Zum Inhalt springen

Tickets für das Summer Closing Festival 2023 können über den autorisierten Ticketanbieter Eventim & Drittanbieter von Eventim erworben werden. Besuchen Sie die Website von Eventim und suchen Sie nach dem Event „Summer Closing Festival 2023“. Dort können Sie Ihre Tickets auswählen und den Kauf abschließen.                                                                                                                                                                                                    Natürlich bekommen Sie auch Tickets an allen Vorverkaufsstellen: TICKETS                                             

  • Eventim bietet verschiedene Zahlungsmethoden an, darunter Kreditkarten, Lastschriftverfahren und PayPal. Die verfügbaren Zahlungsmethoden können auf der Eventim-Website eingesehen werden.
  • An den Vorverkaufsstellen wird auch Bargeld akzeptiert.

Ticketstornierungen oder -rückgaben sind in der Regel nicht möglich, es sei denn, das Festival wurde abgesagt oder verschoben. Bitte beachten Sie die AGB und Richtlinien von Eventim für weitere Informationen zu Stornierungen und Rückerstattungen.


Ja, das Summer Closing Festival 2023 ist ab 18 Jahren zugänglich. Beim Einlass wird das Alter der Teilnehmer überprüft.

Jugendliche unter 18 Jahren können in Begleitung eines Elternteils bis max. 24:00 Uhr bleiben.

Am Einlass ist es erforderlich, einen Ausweis oder Schülerausweis vorzuzeigen.

Es ist nicht gestattet, eigene Getränke oder Speisen mit auf das Festivalgelände zu bringen. Es wird eine breite Auswahl an Getränken und Speisen vor Ort angeboten.Beim Einlass wird auf Getränke und ähnliches kontrolliert. 

Das Summer Closing Festival 2023 bietet keine Campingmöglichkeiten an. Es gibt jedoch in der Nähe des Festivalgeländes verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten, darunter Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig eine Unterkunft zu buchen.

https://www.bad-wildungen.de/

Für Wohnmobiel Besitzer gibt es Linksseitig vom Bahnhof Bad Wildungen ein Wohnmobil Parkplatz/ Stellplatz  ( Nur für Wohnwagen ). https://www.bad-wildungen.de/informieren/gastgeberverzeichnis/

Aus Sicherheits- und Komfortgründen sind Haustiere auf dem Festivalgelände nicht gestattet. Bitte lassen Sie Ihre Tiere zu Hause oder sorgen Sie für eine angemessene Betreuung während Ihres Festivalbesuchs.

Ja, es stehen Parkmöglichkeiten in der Nähe des Festivalgeländes zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass diese begrenzt sein können. Wir empfehlen Ihnen daher, frühzeitig anzureisen oder alternative Transportmittel wie öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Mehr dazu finden Sie unter Parkplätze und ÖPNV . 

  • Es wird empfohlen, folgende Dinge zum Festival mitzubringen:
  • -Gültiges Ticket
  • -Ausweisdokument zur Altersüberprüfung
  • -Bequeme Kleidung und Schuhe
  • -Kleine Tasche oder Rucksack für persönliche Gegenstände max. A4 Größe
  • -Bargeld ( Karten Zahlung ist NICHT möglich ) für Essen und Getränke.

Bitte beachten Sie auch die spezifischen Anweisungen und Regeln, die vor Ort kommuniziert werden, um einen reibungslosen Ablauf des Festivals zu gewährleisten.

Für den Check-In zum Summer Closing 2023 benötigst du folgende Dinge:

  1. Ein gültiges Summer Closing Ticket (z.B. VVK oder Abendkassen Ticket), entweder in ausgedruckter Form oder als E-Ticket. Wenn du ein E-Ticket verwendest, stelle bitte sicher, dass du es im Voraus heruntergeladen hast, dein Handy-Akku ausreichend geladen ist und dein Ticket gut lesbar bzw. scannbar ist, falls das Display beschädigt sein sollte.

  2. Einen gültigen Ausweis, der entweder ein Personalausweis, Reisepass oder Führerschein sein kann – nichts anderes wird akzeptiert! Studentenausweise, Krankenkassenkarten usw. werden NICHT AKZEPTIERT!

Bitte halte sowohl dein Ticket (ausgedruckt oder E-Ticket) als auch deinen Ausweis beim  Check-In bereit, um sie überprüfen zu lassen.

Da die Online Tickets  personalisiert sind, wird nur Personen der Zutritt gewährt, bei denen der Name auf dem Ticket („Ticketinhaber:innen“) mit dem Namen auf dem Ausweisdokument übereinstimmt.( Tickets aus denn VVK-stellen sind ohne Namen.)

 Es gibt KEINE AUSNAHME! 

 

Nach dem Check-In erhalten Sie ein Eintrittsbändchen.

Mit dem Bändchen können. sie jederzeit zwischen Festivalgelände und Parkplatz hin und her pendeln. 

Bei verschiedenen Getränken wird Ihnen das Getränk in einem Becher serviert. Für jeden Becher wird eine Leihgebühr von 2€ erhoben.

Wir werden ausreichend Toilettenbereiche (auch barrierefreie Toiletten)  bereitstellen. Die Toilettenbereiche sind gut verteilt, für jeden zügig erreichbar und werden mehrmals gereinigt. Die Nutzung aller Toiletten ist kostenlos. 

Für Gäste, die unsere barrierefreie Toilette nutzen möchten, stehen entsprechende Einrichtungen in der Wandelhalle Bad Wildungen zur Verfügung. Für alle Fragen in diesem Zusammenhang steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns zu anzusprechen.

Für medizinische Notfälle aller Art sind Sanitäter:innen vor Ort. Die Fluchtwege und Notausgänge für den Rettungsdienst sind zu jeder Zeit freizuhalten. Wenn Sie auf Medikamente angewiesen sind, können Sie diese gerne mit der Originalverpackung zusammen mit einer ärztlichen Bescheinigung mitbringen. Notwendige Kühlmöglichkeiten für Medikamente gibt es beim Sanitätsdienst vom DRK vor Ort.

Wir geben uns unfassbar viel Mühe, damit wir alle zusammen das Wochenende unseres Lebens beim Summer Closing Festival feiern können. Zu viel Alkohol oder illegale Drogen können die Party schneller beenden, als Ihnen lieb ist. Daher sollten Sie bereits beim Check-In auf sich und Ihre Freunde achten.

Wir verfolgen eine Null-Toleranz-Politik! Wer mit illegalen Drogen, z.B. bei den Kontrollen während des Check-Ins oder auf dem Festivalgelände, erwischt wird, wird umgehend der Polizei übergeben und erhält keinen Zugang zum Festival. Bitte unterstützen Sie uns dabei, eine sichere und unvergessliche Veranstaltung zu gewährleisten.

Die Sicherheit und das Wohlbefinden aller Festivalbesucherinnen und -besucher liegen uns sehr am Herzen. Daher möchten wir Ihnen einige wichtige Hinweise geben:

  • Seien Sie füreinander da und unterstützen Sie sich gegenseitig, wenn Sie Hilfe benötigen.
  • Achten Sie darauf, Ihre Getränke nicht unbeaufsichtigt zu lassen.
  • Tragen Sie stets Ihre persönlichen und wichtigsten Gegenstände (wie Geld, Handy und Ausweisdokumente) bei sich.
  • Vergessen Sie nicht, inmitten des Festivaltrubels ausreichend zu trinken und zu essen und gehen Sie verantwortungsvoll mit Alkohol um.
  • Passen Sie Ihre Kleidung den aktuellen Wetterbedingungen an, um sich wohlzufühlen.
  • Bei Problemen oder Unsicherheiten steht Ihnen jederzeit unser Sicherheitspersonal zur Verfügung, das auf dem gesamten Festivalgelände präsent ist.
  • Für medizinische Anliegen, Verletzungen oder Fragen zur Hygiene können Sie sich an die DRK-Stelle wenden. Der Standorte des Sanitätsdienst ist ausgeschildert.
  • Aktivieren Sie Push-Benachrichtigungen in ihrem Mobiltelefon  um im Notfall schnell erreicht zu werden.
  • (z.B. über KATWARN – NINA- oder Cell Broadcasting )
  • Befolgen Sie die Anweisungen des Sicherheitspersonals, insbesondere im Falle von Evakuierungen oder anderen Notfallsituationen.

Wir möchten, dass Sie eine sichere und unvergessliche Zeit beim Festival haben. Bitte beachten Sie daher diese Hinweise und tragen Sie aktiv dazu bei, eine positive und geschützte Atmosphäre für alle zu schaffen.

  • Bitte beachten Sie, dass am Einlass zum Festivalgelände umfassende Sicherheitskontrollen durch unser Sicherheitspersonal durchgeführt werden, einschließlich Leibes- und Taschenvisitation. Wir bitten Sie, nur das Notwendigste mitzunehmen und Ihre Taschen für eine zügige Durchsuchung zu öffnen.

    Auf dem Festivalgelände sind folgende Gegenstände strengstens verboten und werden vom Sicherheitsdienst eingesammelt und entsorgt:

    •  -Aggregate und Autobatterien
    • -Alle Arten von Fortbewegungsmitteln (mit Ausnahme von Rollstühlen und Rollatoren)
    • -Ätzende, brennbare oder färbende Substanzen (z.B. Farb-Spraydosen)
    • -Banner, Schilder, -Symbole oder Flugblätter aller Art (Hinweis: -Schilder zur Unterstützung Ihrer Lieblingskünstler sind hiervon ausgeschlossen)
    • -Drogen und Rauschmittel
    • -Drohnen(außer bei Genehmigung )
    • -Fackeln
    • -Flaschen, -Trinkrucksäcke, Dosen und Tetra Paks aller Art (Es sind ausreichend Getränke zu fairen Festivalpreisen erhältlich.  
    • -Glasflaschen/-behälter aller Art (einschließlich Parfums, Make-up usw.)
    • -Große Taschen und Rucksäcke (kleine Rucksäcke und Gymbags mit wenigen Fächern sind erlaubt)
    • -Himmelslaternen
    • -Laserpointer und -Taschenlampen
    • -Megaphone
    • -Möbel und als Sperrmüll identifizierbare Gegenstände aller Art
    • -Politische oder religiöse Gegenstände aller Art
    • Powerbanks (handelsübliche Powerbanks, die in eine Hosentasche passen, sind erlaubt, größere nicht)
    • Professionelle Foto-, Film-, Videokameras und Audioaufnahmegeräte (Digitalkameras und GoPros sind erlaubt)
  • -Pyrotechnik
  • -Shishas (E-Shishas sind erlaubt)
  • -Speisen aller Art
  • -Spiritus, Benzin oder andere brennbare Flüssigkeiten
  • -Sprühdeos und -sonnencreme (Deoroller und Sonnencreme in Tuben sind erlaubt)
  • -Tiere/Haustiere
  • -Trockeneis
  • -Vuvuzelas
  • -Waffen aller Art (auch im technischen Sinne)
  • -Walky-Talkies
  • -Wunderkerzen
  • -Gefährliche Gegenstände jeglicher Art

Bitte beachten Sie, dass eingesammelte Gegenstände (wie z.B. Glasflaschen) am Eingang nicht aufbewahrt oder zu einem späteren Zeitpunkt abgeholt werden können. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit, um ein sicheres und reibungsloses Festivalerlebnis für alle zu gewährleisten.

Wir legen großen Wert darauf, dass jeder Gast die Möglichkeit hat, unser Festival zu besuchen. Daher möchten wir sicherstellen, dass auch Gäste mit einer Behinderung einen einzigartigen und unvergesslichen Festivalbesuch erleben können.

Gäste mit einem Schwerbehindertenausweis (Vermerk „B“) haben die Möglichkeit, ein kostenloses Ticket für eine Begleitperson zu beantragen.

Für das Summer Closing 2023 gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Kaufen Sie ein Ticket 
  2. Senden Sie uns eine E-Mail an info@pauls-weinstube.de mit dem Betreff „Ticket für Begleitperson“. Fügen Sie in der E-Mail die Bestellnummer und ein Bild Ihres Schwerbehindertenausweises sowie den Ausweis ihrer Begleitperson bei, um sie anzumelden.
  3. Wir senden Ihnen per E-Mail ein Gratisticket für Ihre Begleitperson zu.

Bitte beachten Sie, dass die Begleitperson ein separates Ticket benötigt und dass dies nur für die kostenlose Begleitperson möglich ist.

Das ganze ist auch an der Abendkasse möglich!